Nächste Termine

Aktuelle Informationen

Einladung zur öffentlichen Kindernikolausfeier 🎄🎄🎄🎄🎄
Beim SKC-Bootshaus kommt der echte Nikolaus mit dem Boot
über das Wasser zu den Kindern!
🎄Sontag 8.12.2019  ab 15.00 🎄
Verbringt mit uns einen gemütlichen Adventsnachmittag
am Kamin! Mit Lieder singen,
vorlesen und basteln warten wir auf Nikolaus und Knecht Ruprecht,die für jedes Kind ein
Dambedei dabei haben!🎄🎄🎄
Natürlich freuen sich die Zwei
über jedes vorgetragene Lied
oder Gedicht‘chen!🎄🎄🎄🎄
Liebe Grüße vom SKC Team

Vereinskleidung

2a

Neue Vereins-Kollektion:

Softshelljacke 65,00 Euro (inkl. Schriftzug)

Poloshirt 23,00 Euro (inkl. Schriftzug)

T-Shirt 15,00 Euro (inkl. SKC Logo)

Kapuzenjacke 45,00 Euro (inkl. SKC Logo)

// Weitere Informationen
 

329. Kanupoloturnier SKC Philippsburg

Vergangenes Wochenende fanden sich 29 Mannschaften aus ganz Deutschland vom Ruhrgebiet über Hessen bis Bayern sowie eine Damenmannschaft aus der Schweiz zum Kanupoloturnier des SKC Philippsburg ein.

Bereits am Freitag reisten die ersten Mannschaften an und schlugen ihre Zelte auf dem Gelände beim Bootshaus auf.

Die meisten Teilnehmer kennen sich untereinander und es ist wie ein Treffen einer großen Sportlerfamilie. Für die Bewirtung war bestens gesorgt. Im alten Bootshaus wurde die Küche im Schichtbetrieb besetzt. Vom Frühstück bis zum warmen Mittag- und Abendessen, Kaffee und Kuchen und gekühlte Getränke ließen keine Wünsche offen. Und das herrliche Wetter trug sein Übriges zur besten Laune herbei. Am Samstag um 7.30 Uhr starteten dann die ersten Wettkämpfe. Im Halbe-Stunden-Takt wurden auf zwei Spielfeldern die Spiele bis in die späten Abendstunden ausgetragen. Und wer noch Partylaune hatte, konnte den Abend bei einem Umtrunk an der Bar auf dem Steg ausklingen lassen. Am Sonntag früh begann der zweite Spieltag. Hier wurde nochmal um die Platzierungen gerungen. Mit der Siegerehrung gegen 16:00 Uhr endete das 29. Kanupoloturnier des SKC Philippsburg. Unsere Kanupolo-Schüler Julius Back, Lucas Brenner und Felix Skoda nahmen an der Startgemeinschaft mit PSC Coburg teil und konnten weitere wertvolle Turniererfahrung sammeln. Sie belegten den 4. Platz in der Gruppe der Schüler.

Unsere Kanupolo-Herren mit Michael Czejka, Manuel Heißler, Christopher Hirtz, Bernhard Kronenberg, Lukas Keller, Andreas Möller, Florian Oberle und Lukas Sauer belegten ebenfalls den 4. Platz im 1. Drittel in der Gruppe Herren LK3.

Im Namen der Vorstandschaft danken wir allen, die mit ihrem Arbeitseinsatz zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Petra Möller

 

 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • DSCN1595
  • DSCN1600
  • DSCN1609
  • DSCN1610
  • DSCN1613
  • DSCN1636
  • DSCN1637
  • DSCN1655
  • DSCN1672
  • DSCN1681
  • DSCN1687
  • DSCN1691
  • DSCN1707
  • DSCN1714
  • DSCN1724
  • DSCN1731
  • DSCN1732
  • DSCN1734
  • DSCN1735
  • DSCN1736
  • DSCN1739
  • DSCN1740
  • DSCN1741
  • DSCN1745
  • DSCN1749
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.