Frühlingsfest

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Kanupoloabteilung des SKC Philippsburg ein Trainingslager zu dem sowohl Schüler, Jugend, Herren und Damen eingeladen waren und nicht nur aus Philippsburg, wir hatten Gäste aus Köln, Heidelberg und Stuttgart.

Am Freitag wurde bereits das Lager mit Zelten aufgeschlagen, der Kühlschrank gefüllt und der Abend gemütlich vor dem anstrengenden Wochenende ausklingen gelassen. 

Der nächste morgen begann schon vor dem Frühstück um 6:30 Uhr mit einer Runde Joggen und Frühsport. Die erste und einzige Einheit Ausdauerpaddeln auf dem Wasser war wohl für alle die härteste, aber als erstes wieder vorbei und somit war die Vorfreude auf das Mittagessen umso größer. Der Nachmittag war von Passübungen und Taktik geprägt und wurde mit einem schönen Abschlussspiel beendet. 

Der Sonntag begann gleich wie der Samstag um alle nochmal für die folgenden Einheiten fit zu bekommen. Es wurde wiederum viel gepasst, gepaddelt und gespielt. 

Mit schlappen Armen, müden Gesichtern und vielen neuen Erfahrungen (vor allem für unsere Schüler) endete das erfolgreiche Wochenende im Bootshaus in Philippsburg. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.