Frühlingsfest

Am vergangenen Samstag durfte der SKC den Activity Day von Nussbaum Medien ausrichten und somit unseren Sport, unser Vereinsgelände und auch unser einzigartiges Habitat rund um Rhein und Altrhein präsentieren.

Mit rund 40 Teilnehmern zwischen 5 und 65 Jahren kamen Mitarbeiter und Angehörige des  Nussbaum-Verlages auf unser Vereinsgelände, um sich nicht nur sportlich zu betätigen, sondern auch um die Region wieder ein Stück weiter zu erkunden. Mit dem Paddeln im Kanadier, stand den Teilnehmern erstmals eine ganz neue Perspektive zur Verfügung, die sich die meisten davon, so nicht vorstellen konnten. Klaus Nussbaum ist es ein ganz besonderes Anliegen seine Region und die Leute von hier, seinen Mitarbeitern nicht nur zu zeigen, sondern dies auch live erleben zu lassen, was uns als Verein auch sehr viel Spaß gemacht hat.

Auf eines der letzten Turniere in der Saison, bei unserem gut befreundeten Verein, dem KC Wetter, fuhren dieses Jahr wieder die Kanupolo-Mixed-Mannschaft des SKC Philippsburg und drei Schülerspieler für den PSC Coburg in das Naturfreibad an der Ruhr. Bei unerwartet schönem Wetter am Samstag, wurden die ersten beiden Spiele der Mixed-Mannschaft leider verloren, doch nach einigen Anlaufschwierigkeiten machte sich die Mannschaft von Spiel zu Spiel besser und gewann somit das letzte Gruppenspiel der Vorrunde und das erste Spiel der Zwischenrunde.

Gut erholt ging es am Sonntag morgen weiter, worauf auch schon der nächste Sieg folgte, welcher die Mixed-Mannschaft für das Spiel um Platz 9 qualifizierte. In diesem Spiel mussten sie sich jedoch gegen den KGW Essen geschlagen geben und landeten somit auf einem guten zehnten Platz.

image25 08 21 14.15.06 AS SKC

Endlich wieder Kanupolo! Nachdem im Juli dieses Jahres auch der Trainingsbetrieb im SKC wieder volle Fahrt aufnahm und der Deutsche Kanu Verband kurzfristig die Zusage erteilte, dass die Deutschen Meisterschaften stattfinden, war die Vorfreude groß: Wir fahren nach Essen!

image27 07 21 0.01.29 AS 06c054d0 5915 4e50 9a4b 8bc330016187

Am vergangenen Wochenende fand, trotz des Hochwassers, das Trainingslager der Kanu-Poloabteilung statt. Der zuvor verschickten Einladung folgten auch 5 Kanu-Polospieler vom WHW Heidelberg.

Nach einem durchgetakteten Plan wurde samstagmorgens mit Ausdauerfahren, einigen Trainingseinheiten und einem anschließenden Spiel begonnen und geschaut auf welchem Stand alle nach der langen Corona- und Winterpause aktuell sind. Die Mittagspause wurde ausgiebig dazu genutzt sich zu stärken und vor allem theoretische Spieltaktiken durchzusprechen und einzuprägen. Das erlernte Wissen wurde dann natürlich auch von der Theorie versucht in die Praxis umzusetzen.

image26 07 21 17.13.53 AS PHOTO 2021 07 26 17 03 19


Am 25.7.2021 fand die Sommerfahrt vom Kanu-Sport-Kreis, mit 39 Teilnehmern, unter der Obhut des WSC Rheinsheim statt. Es wurde sich beim Ketscherkanuclub getroffen und nach einer kurzen Begrüßung, einem kleinen Imbiss und Sektempfang ging es bei idealem Wetter aufs Wasser. Die Rundfahrt ging im Ketscheraltrhein los und über den Rhein in den Otterstädteraltrhein. Dort stärken wir uns für die Weiterfahrt beim Griechen in der Altrheinklause.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.